Ab jetzt auch bei WhatsApp für Sie erreichbar

Auf allen Kanälen Ihr Ansprechpartner

Ab sofort sind wir montags bis freitags von 8 - 18 Uhr auch per WhatsApp für Sie da.

Wählen Sie den bequemen und unkomplizierten Weg, um mit uns in Kontakt zu treten. Wenn Sie einfach wissen möchten, wie lange wir geöffnet haben oder mal wieder einen Termin mit Ihrem Berater benötigen, ist WhatsApp die schnelle Lösung! Innerhalb der oben genannten Zeiten lässt eine Antwort nicht lange auf sich warten.

So einfach geht's:

  • Speichern Sie unsere Nummer 04141 9390 im Smartphone ab oder den QR-Code auf dieser Seite scannen
  • WhatsApp öffnen und lostippen
  • Achten Sie für eine schnelle Antwort auf unsere Servicezeiten
  • Praktischen Service genießen und weitersagen

Diese Anliegen sind per WhatsApp möglich:

  • Öffnungszeiten erfragen
  • Termine anfragen, ändern oder absagen
  • Um einen Rückruf bitten
  • Anmeldungen und Fragen zu Veranstaltungen oder Events
  • Störungen melden (z.B. an Geldautomaten oder auf unserer Homepage)
  • Allgemeine Anfragen (z.B. "Welche Währungen wird in meinem Urlaubsland benötigt?", "Wo finde ich ein SB-Terminal für meine Überweisungen"?...)

Wichtiger Hinweis:

Weitere Anliegen per WhatsApp zu erledigen, ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich. Sehen Sie daher bitte dringend davon ab, uns sensible persönliche Daten über WhatsApp zu senden. Nutzen Sie dafür lieber die vielen anderen Kontaktwege wie Telefon oder Ihr Postfach im OnlineBanking.

Jetzt Kontakt speichern

Nutzungshinweise

  • Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir via WhatsApp nur allgemeine Daten mit Ihnen austauschen können. Dies geschieht aus rechtlichen Gründen und zum Schutz Ihrer Daten. Sensible Daten wie Kontostände können Sie aber gerne über andere Wege bei uns abfragen.
  • Wir dürfen über WhatsApp aus Sicherheitsgründen keine rechtsgeschäftlichen Erklärungen und Aufträge annehmen. Dazu zählen Überweisungen, Wertpapiere oder Kartensperrungen. Nutzen Sie stattdessen gerne andere geeignete Kommunikationswege wie Ihr Postfach im OnlineBanking oder das Telefon, wo Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BeratungsAssistenz weiterhelfen.
  • Whatsapp ist kein Ersatz für persönliche Beratung. Das gilt vor allem für komplexere Sachverhalte!
  • Bei der Nutzung von WhatsApp werden Daten auf Servern von WhatsApp Inc. bzw. Facebook Inc. gespeichert. Diese Server unterliegen nicht dem europäischen Datenschutzrecht. Somit werden personenbezogene Daten in Ländern verarbeitet, die sich außerhalb des Anwendungsbereichs der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) befinden. Unter Umständen sind dadurch Vertraulichkeit und Datensicherheit bei WhatsApp nicht gewährleistet. Daher übernehmen wir keine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung unseres WhatsApp-Kanals womöglich entstehen. 

Rechtliches und Datenschutz

  • Sobald Sie WhatsApp auf einem Ihrer Endgeräte installieren und nutzen, stimmen Sie den Datenschutzhinweisen und Nutzungsbedingungen der WhatsApp Inc. zu. Auf diese hat die Volksbank Stade-Cuxhaven eG keinen Einfluss.
  • Bitte machen Sie sich mit diesen vertraut. Die entsprechenden Dokumente finden Sie über den Internetauftritt von WhatsApp. Dort ist unter anderem zu lesen, dass die WhatsApp Inc. Zugriff auf Ihre Telefonnummer und die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Kontakte erhält. Der eingeschränkte Datenschutz ist dringend zu beachten. Bitte verzichten Sie bei der Kommunikation mit uns per WhatsApp darauf, persönliche Daten zu übermitteln.
  • Indem Sie mit uns via WhatsApp kommunizieren, wird uns automatisch Ihre Mobilfunknummer übermittelt. Wir gewährleisten, dass wir diese Nummer nicht an Dritte weitergeben und diese Daten ausschließlich für die Kommunikation bei WhatsApp oder bei etwaigen Rückfragen abgerufen werden.


Es gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise von WhatsApp.

Häufige Fragen zu WhatsApp

Ist der Service kostenlos?

Die Nutzung des Services ist für Sie natürlich kostenfrei. Im Rahmen der Nutzung des mobilen Internets können, abhängig vom Handyvertrag, zusätzliche Kosten anfallen.

Wann kann ich den Service nutzen?

Sie erreichen uns via WhtasApp innerhalb unserer Servicezeiten montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Was kann ich über WhatsApp erledigen?
  • Öffnungszeiten
  • Terminanfragen
  • Terminänderungen
  • Rückrufwunsch
  • Anmeldung zu Veranstaltungen
  • Fragen zu Events
  • Störungen, z.B. Ausfall eines Geldautomaten
  • Allgemeine Fragen z.B. "Welche Währung wird in meinem Urlaubsland benötigt?", "Wo finde ich ein SB-Terminal für meine Überweisungen?", usw.  

WICHTIG: Bitte schicken Sie uns keine sensiblen Daten über WhatsApp, sondern nutzen Sie dafür die vielen, anderen Kontaktwege (Telefon unter 04141 939-0; Ihren Postkorb im OnlineBanking oder auch das persönliche Gespräch).

Aus welchem Grund sind Überweisungen oder die Kontostandabfrage nicht für WhatsApp geeignet?

Dahinter stecken rechtliche Gründe. Die Kommunikation über WhatsApp erfölgt über Server, die sich nicht in Deutschland befinden, weshalb auch keine deutschen Vorschriften gelten. Daher ist es uns nicht erlaubt, auf diesem Kommunikationskanal personen- oder kontobezogene Daten mit Ihnen auszutauschen. weiterhin dürfen wir keine rechtsgeschäftlichen Aufträge oder Erklärungen annehmen.

Warum sind keine Sprach- oder Videoanrufe unter der Nummer der Volksbank Stade-Cuxhaven möglich?

Das ist leider aus technischen Gründen nicht möglich. Kontaktieren stattdessen gerne unsere Kolleginnen und Kollegen per Telefon in der BeratungsAssistenz.

Was passiert mit meinen Daten?

Der Datenschutz genießt bei uns höchste Priorität, daher geben wir keine sensiblen Daten wie konten- und depotbezogene Informationen über WhatsApp weiter. Bitte achten auch Sie darauf, uns keine sensiblen Daten per WhatsApp zu schicken. Es können auch keine Aufträge über WhatsApp (Überweisungen, Lastschriftrückgaben usw.) entgegengenommen werden. Nutzen Sie für die Übermittlung sensibler Daten bitte andere Kontaktwege (z.B. persönlich, Telefon, OnlineBanking). Der Austausch von Informationen mit Ihrer Volksbank Stade-Cuxhaven eG via WhatsApp dient ausschließlich allgemeinen, rechtsgeschäftlich nicht relevanten Informationszwecken und ersetzt in keiner Form eine persönliche Beratung.

Ihre persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich!

Wie lange werden die Chats gespeichert?

Wir lassen Ihren Chat nur solange aktiv, bis Ihr Anliegen erledigt ist und löschen nach Beendigung im Anschluss alle Daten aus unserem WhatsApp-Service.