Megatrends: Diese Themen bestimmen unsere Zukunft

markt&meinung: Veranstaltungsreihe der Volksbank Stade-Cuxhaven

markt&meinung geht in die nächste Runde:

Für unsere Mitglieder und Kunden haben wir erneut etwas ganz Besonderes geplant. Zum aktuellen Thema „Megatrends“ holen wir den Finanzmarktexperten Jochen Staat als Referenten exklusiv nach Buxtehude und Otterndorf.

Megatrends als zentrales Zukunftsthema

Jochen Staat, Senior Sales Manager bei Pictet

Jochen Staat ist als Senior Sales Manager verantwortlich für den Fondsvertrieb in Nord- und Westdeutschland und kam 2001 zu Pictet Asset Management.


Davor war er für die Betreuung der institutionellen Kunden bei Fleming Asset Management zuständig. Im Rahmen unserer jährlichen Veranstaltung markt&meinung referiert Jochen Staat über die Megatrends, die nicht nur uns, sondern auch die Aktienmärkte in Zukunft bewegen.

Hierfür haben wir zwei Termine festgelegt:

  • 4. September 2018 um 19:00 Uhr in Höft‘s Markthaus in Buxtehude
  • 5. September 2018 um 19:00 Uhr in den Seelandhallen in Otterndorf.


Hinweis: Anmeldungen für beide Veranstaltungstermine sind bis Freitag, 24. August 2018 über das unten stehende Kontaktformular möglich.


Anmeldung zu markt & meinung

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Anmeldung zu markt&meinung

Ihre Daten

Ihre Begleitung

Was passiert mit Ihren Daten?

Dieses Formular erzeugt eine E-Mail an Ihre Volksbank Stade-Cuxhaven eG. Da wir auf diesem Weg keine Aufträge rund um Ihre Kontoführung sowie sonstige rechtsgeschäftliche Erklärungen entgegennehmen, bitten wir Sie, für diese Zwecke die Funktionen im Online-Banking zu nutzen oder direkt in eine unserer Geschäftsstellen zu kommen.

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben – zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung und ist dann gem. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO zulässig. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.